Wohnung

Renovation, Zurich • 2015

Laterne

Im Laufe der Zeit hat der Baumwuchs die Ostseite dieser Wohnung, die sich in einem dreispännigen Haus aus den 1950er-Jahren befindet, in einen eher schattigen Bereich verwandelt, wo kühle Farbtöne vorherrschen. Die Sanierung wurde als Anlass genommen, mit vergrösserter Badezimmerfläche eine Laterne zu schaffen. Die Ausbuchtung in den Gang erlaubt das Strahlen in beide Richtungen und schafft gleichzeitig eine sanfte Trennung von Eingangsbereich und Wohnzimmer.

Lantern

This apartment renovation revolved around creating more spacious bathrooms and simultaneously enhancing the atmosphere of the hallway.

All walls, floors, and ceilings were redone; the lighting and electrical systems were updated. A new kitchen heightens the pleasure of living here.

 

Leistungen: Konzept, Planung, Bauleitung.

Services: design, execution drawings, construction supervision.

Beteiligt (Auswahl) · Involved (Selection)

Brack SchreinereiTrennwand und Schiebetüren, Küche • Kundert Installationen – Elektroinstallationen & Beleuchtung • Sutterlüti – Sanitärplanung und -installationen